"Anfänglich war mir nicht klar, wie ich meine Schülerinnen und Schüler für die Konsumfallen von heute sensibilisieren soll, damit sie Sicherheit im Umgang mit Geld gewinnen. Doch dann stiess ich auf das Schuldenmodul TG. Das hat mich überzeugt."

Das Schuldenmodul Kanton Thurgau

Das „Schuldenmodul“ hat die Förderung der Finanzkompetenzen und die Schuldenprävention im Kanton Thurgau zum Ziel. Es ist in Abstimmung mit dem Lehrplan 21 aus einer Kooperation der folgenden Institutionen entstanden:

Konkursamt und Betreibungsinspektorat Kanton Thurgau
BENEFO: Budgetberatung Thurgau
Caritas Thurgau
Verein FinanceMission

Die Eckdaten

Das Modul umfasst drei Teile:

Teil 1: Vorbereitung mit FinanceMission – dem digitalen Lerngame mit Arbeitsheft (mindestens 3 Lektionen)

Teil 2: Unterrichtsbesuch von Fachexpertinnen und -experten (2 Lektionen)

Teil 3: Nachbearbeitung durch die Lehrperson (mind. 2 Lektionen)

Es richtet sich an Schülerinnen und Schüler von dritten Sekundarklassen des Kantons Thurgau. Für Vorträge in Berufs- oder Kantonsschulen wenden Sie sich bitte an die Budgetberaterin.

Weitere Informationen zum Schuldenmodul finden Sie hier.