Durchschnittlich jede/r vierte Einwohner/in im Kanton Thurgau wurde 2016 betrieben!

Ihre Vorbereitung

Um eine zielführende Beratung zu garantieren, ist eine gewisse Vorbereitung notwendig. Schliesslich soll es Ihr ganz persönliches, realistisches und auf Sie zugeschnittenes Budget werden. Dafür benötigen wir von Ihnen genaue Angaben und Belege. Diskretion ist für uns selbstverständlich. Bitte bringen Sie Unterlagen zu folgenden Bereichen zu Ihrem ersten Termin mit:

Die Unterlagen

  • Einkünfte (Lohnabrechnungen, Unterhaltszahlungen, andere Einnahmen)
  • Wohnen (Mietvertrag, Hypothekarbelastung usw.)
  • Telefon/Internet/Radio/Fernseher inkl. Handy
  • Versicherungen (Krankenkasse, Hausrat, Haftpflicht, Rechtsschutz, 3.Säule etc.)
  • Familiäre Verpflichtungen (Unterhaltszahlungen)
  • Steuerunterlagen (letzte Steuereinschätzung und letzte eingereichte Steuererklärung), auch Bundessteuer
  • Erwerbsunkosten (Fahrspesen, auswärtige Verpflegung, laufende Weiterbildung)
  • Auto (Versicherung, Strassenverkehrssteuern, Leasingvertrag)
  • Schulden (Kreditverträge, Darlehen)